ANZEIGE: Home » Magazin » Huawei P40 lite auf dem Markt

Das Huawei P40 lite ist ein neues Mittelklasse-Smartphone mit sehr guter Ausstattung, einem abgerundeten Gehäusedesign mit schnellen Prozessor und einer hochwertigen KI-Vierfachkamera. In Deutschland ist das Huawei für 229 Euro in den drei Gehäusefarben Midnight Black, Crush Green und Satura Pink erhältlich. Vor allem für Anwender, die gerne fotografieren und 4K-Videos aufnehmen wollen ist das Smartphone interessant, weil damit künstlerische Portraitaufnahmen und wunderbare Naturaufnahmen möglich sind. Das Smartphone ist ein mobiles Fotostudio für anspruchsvolle Anwender.

Welche Ausstattung bietet das Huawei P40 lite?

Das schicke Gehäusedesign des P40 lite konzentriert sich auf das Wesentliche und liegt gut in der Hand. Auf dem 6,4 Zoll großen Huawei Punch-FullView LCD-Farbdisplay wird mit einer Auflösung von 2.310*1.080 Pixeln, 398 PPI Pixeldichte und 16,7 Millionen Farben gearbeitet. Bei der CPU handelt es sich um ein Huawei Kirin 810 Octacore-Prozessor mit 6 GB RAM Arbeitsspeicher. Ein ruckelfreies flüssiges Spielerlebnis wird einem durch den GPU Turbo ohne Verzögerung geboten. Der interne Speicher liegt bei 128 GB und ist per NM-Karte um bis zu 256 GB erweiterbar.

Die Hauptkamera auf der Gehäuserückseite ist eine Vierfachkamera, die aus einem 48 MP Hauptsensor, einer 8 MP Ultraweitwinkelkamera, 2 MP Makrokamera und 2 MP Bokehkamera besteht. Selfies und Videoanrufe werden mit der 16 MP Frontkamera realisiert. Der super Nacht-Selfie 2.0-Modus sorgt für eine automatische Aufhellung des Gesichts, falls der aktuelle Ort eine schlechte Ausleuchtung haben sollte.

Per Multi-Frame-Fusion-Technologie lassen sich mehrere Aufnahmen für ein messerscharfes Selfie kombinieren. Der KI ultra Clarity-Modus verschmilzt smart mehrere Bilder zu einen einzigen Bild mit hoher Auflösung, welches auch beim Vergößern alle Details zeigt. Die Akkukapazität beträgt 4.200 Milliamperestunden und reicht für einen ganzen Tag Laufzeit. In nur einer halben Stunde ist der Akku per 40 W Huawei SuperCharge bis zu 70 Prozent aufgeladen.

Benutzeroberfläche und Kommunikation

Die Benutzeroberfläche EMUI10 des P40 lite hat ein aufgeräumtes Design, intuitives Layout und elegantes Farbschema. Zwischen den Menüs gibt es natürliche Übergänge und erleichtert einem das Multitasking. Im Kommunikationsbereich werden die Standards 2G, 3G, 4G, LTE und WLAN unterstützt.

Mobile Navigation steht einem per GPSm, GLONASS, Galileo und QZSS zur Verfügung. Entsperrt wird das Smartphone per Fingerabdrucksensor. Die Sensorik setzt sich aus einem Näherungssensor, Schwerkraftsensor, Digitalkompass und Umgebungslicht.

Preis und Verfügbarkeit

In Deutschland ist das Huawei P40 lite ab sofort für 229 Euro in den drei Farben Midnight Black, Sakura Pink und Crush Green erhältlich.

4.1/5 - (12 votes)